Je tricote… – jaaa, ich stricke wieder :)

Hallöchen meine Lieben!

Ja genau, nach dem Desaster mit meinem gestrickten Dreieckstuch mit Ajourmuster habe ich mich wieder an ein neues Strick-Projekt gewagt. Und was soll ich sagen? Die Wolle hat gereicht (ein Knäuel!) und ich finde es sieht fantastisch aus – haha. Aber seht selbst, meine Armstulpen mit dem etwas anderen Streifenmuster:

Armstulpen mit Streifenmuster

Armstulpen mit Streifenmuster

Als Material habe ich eine Sockenwolle (4-fädig) aus dem Sortiment Meilenweit in der Farbe helles Tweed gewählt. Damit die Stulpen aber auch schön warm werden, habe ich den Faden doppelt genommen und das ganze dann mit einer Nadelstärke 3,5 gestrickt.

Ich finde das Muster macht echt was her, ist aber ganz leicht nachzustricken! Und zwar so:

1)
Zuerst habe ich auf einem Stricknadelspiel der Stärke 3,5 insgesamt 36 Maschen zweifädig angeschlagen und diese dann gleichmäßig auf die vier Nadeln (9 Maschen pro Nadel) verteilt und zur Runde geschlossen.

2)
Dann habe ich mit dem Rippenmuster angefangen. Dazu einfach immer eine Masche rechts und eine Masche links im Wechsel stricken.

3)
In ca. 15 cm Höhe geht dann das Streifenmuster los. Hierfür immer im Wechsel erst 4 Runden kraus rechts (insgesamt 5 Mal) und dann 4 Runden glatt links (insgesamt 4 Mal dazwischen) stricken.

4)
Nach den letzten 4 Runden kraus rechts habe ich die Stulpe dann mit 4 Runden in dem oben beschriebenen Rippenmuster abgeschlossen, damit sie zum Abschluss eine schöne Form bekommt.

die fertige Stulpe - sitzt wie angegossen!

die fertige Stulpe – sitzt wie angegossen!

Das ganze müsst ihr natürlich zweimal machen, aber durch das simple Muster erzielt man sehr schnell Erfolgserlebnisse und das macht echt Spaß :)

Ich hoffe euch gefallen die Stulpen auch so gut wie mir und ich wünsche euch viel Spaß beim Nachstricken! Ich würde sagen das ist ein perfektes Vorhaben für die jetzige Zeit zwischen den Feiertagen :)

Liebe Grüße,
eure Jana*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s